Zur Hauptnavigation springen Zum Login springen Zum Seiteninhalt springen


Der respect-Finalist steht fest!

Gepostet von gast am 15.03.2012

Ihr habt fleißig abgestimmt und somit entschieden, wer von respect zum SchoolJam-Finale auf der Frankfurter Musikmesse geschickt wird: B.Trug aus dem bayrischen Parsberg werden am 24. März bei der Musikmesse ihre Performance abliefern.

Dabei müssen sie sich gegen sieben weitere Bands durchsetzen, die von anderen Unterstützern ausgewählt wurden:

  • Spiegel Online: Lingulistig aus Aus
  • MusikMachen.de: SonuVab!tch aus Bützow
  • VIVA.tv: Jake Bedlam aus Kirchhain
  • DerWesten.de: Tommy and the Krauts aus Leverkusen
  • bigFM.de: Rune aus Karlsruhe
  • SchoolJam-Jury: The Curving Path aus Gaggenau
  • SchoolJam-Jury: Casting Louis aus Achim

"Für uns ist es einfach ein unbeschreibliches Gefühl", erklärt Severin Höfer, Sänger und Bassist von B.Trug. "Wir hätten nie gedacht, dass wir wirklich so weit kommen und nun im Finale spielen dürfen und freuen uns wahnsinnig darauf!" Um die Fangemeinde zu mobilisieren, hat die Band über diverse Sponsoren 20.000 Flyer drucken lassen, die sie anschließend überall verteilten. Auch die lokalen Zeitungen und die diversen sozialen Netzwerke im Internet wurden für das Voting eingespannt.

"Wir haben alleine durch die Werbung unsere Fangemeinde vergrößern können und ein Live-Gig ist natürlich immer die beste Werbung", so Severin. Die Band freut sich auf eine richtig große Bühne und jede Menge alte wie neue Zuhörer davor.

Seid dabei, wenn die Bands ihre Performances abliefern und die Jury am Ende den Gewinner kürt. Zusätzliches Highlight: Stereolove, die ehemaligen Mitglieder von Reamonn mit neuem Sänger Thomas Hanreich werden als Headliner auftreten!

Bevor es soweit ist, könnt ihr euch nach wie vor die Songs der 30 Teilnehmer des online-Votings auf respect.de anhören. Die Songs der acht Finalisten stehen oben, darunter folgen die Tracks der anderen Bands in alphabetischer Reihenfolge. Informationen über die Bands und zur respect Fan-Cloud findet ihr in den Bandvisitenkarten, die ihr durch Anklicken des Bandnamens erreicht.

Autor: Klaas Tigchelaar
Foto: privat/B.Trug

Kategorien: Musik, respect

Bisher noch keine Kommentare

Kommentar schreiben Beitrag melden






* Pflichtfelder


Neueste Kommentare

« Zurück zur Übersicht

Quell-URL: http://212.66.17.154/projektblog/eintrag.php?eid=652